Freitag, 8. August 2008

Probefahrt mal anders !


Der Käfer wurde dann in Mercedes silber fertig lackiert .
Nun galt es den Wagen schnellstens zu vollenden , da ein Trip nach Tschechien anstand .
Also wurde jeden Abend nach der Arbeit geschraubt . Auch ein paar Urlaubstage mussten dafür herhalten .
Ein paar Tage vorher wurde das Auto fertig gestellt und frisch getüvt (ohne Mängel)!!!

Lustige Geschichte war beim TÜV Termin bei der Probefahrt .
Der Käfer besitzt einen versteckten Schalter für die elektrische Benzinpumpe . Diesen hatte ich unbewusst umgelegt . Der Prüfer setzte sich ins Auto , fuhr mit getöse vom Hof .
Einige Minuten später fragte mein Kumpel , der mitgefahren war , ob ich evtl. die Benzinpumpe ausgeschaltet habe . Da der Prüfer nicht zurück kam , und auch keine Motorengeräusche mehr zu hören waren .
Da fiel es mir siedendheiss ein !!!
Ein Glück nur , daß mein Handy in der Tasche der Seitenverkleidung war . Schnell die Nummer gewählt , und dem Prüfer aus der Miesere geholfen .
Das grinsen konnten wir uns nur knapp verkneifen ;o)

Ohne große Umschweife ging es dann auf die große Tour !
Etwas Werkzeug mitgenommen , und dann ab auf die Autobahn .
Der tschechischen Katze gefällt der Wagen :o)

1 Kommentar:

M. hat gesagt…

Hallo lieber Ralf,

das machst du wirklich sehr schön! Lese immer gespannt deine Posts!

Besten Gruß

Egonchef